VORAUSSETZUNGEN FÜR TAUSCHPROGRAMM UND GRUNDÜBERHOLUNGEN

  • keinerlei Schäden durch Brand oder Überhitzung
  • keinerlei Beschädigung an den Motoraufhängungsbutzen und deren Gewinde
  • Rücklieferung sämtlicher von uns angeforderten Papiere (vollständig ausgefüllter Rücklieferschein, Logbuch)
  • dass der Motor in einem lauffähigen Zustand angeliefert wird
  • der Motor keinerlei Beschädigungen an Gehäusen, Wellen, Zahnrädern, Zylinderköpfen mit Ventilen und Zündteilen hat
  • dass am Motor keine zusätzlichen Kosten entstehen durch nicht durchgeführte, vorgeschriebene, zutreffende "LTA's", "SERVICE BULLETINS", "SERVICE INSTRUCTIONS" und "SERVICE LETTERS" des Motorenherstellers
  • dass keine zusätzlichen Teile und Arbeitskosten entstehen, für die Demontage von Anbauteilen des Zellenherstellers
  • dass keine Teile benötigt werden, welche nicht im Grundüberholungssatz enthalten sind dass keine Anbauteile fehlen die benötigt werden, um einen Ausgangprüflauf gemäß den
  • Herstellervorgaben durchführen zu können
  • dass kein Gewaltstop vorliegt

Achtung!

 

Grundüberholungen

Bei einer Kostenüberschreitung von 80% des Motorneupreises wird nach Absprache mit dem Kunden ein Austauschmotor gegen Mehrkosten geliefert,

Grundüberholung und Tauschprogramm: 

Zusätzliche Teile und Beschädigungen, die nicht im Standardüberholpaket enthalten sind, werden nach Ersatzteilpreisen aus dem Core Credit abgerechnet. Die Kosten belaufen sich jedoch nur auf den maximalen Betrag des Core Credit.

Aufgrund der negativen Erfahrungen mit zu langen Rückhaltezeiten von Tauschmotoren und der späten Rücksendung von abgelaufenen Motoren sind wir gezwungen den Motorpreis + Core Credit vor der Auslieferung abzubuchen bzw. vor dem Versand den Zahlungseingang abzuwarten.

 

Bei nicht Rückgabe des Altmotors erfolgt eine Nachberechnung des Differenzbetrages zum Neumotorpreis!

Die Rückzahlung des gesamten Core Credits oder einem Anteil erfolgt nach der Befundung des abgelaufenen Motors, spätestens jedoch 6-8 Wochen nach Eingang in unserem Haus.

Der Preis für eine Grundüberholung des Propellerreglers wird nach der Befundung festgelegt (Fremdleistung).

Rücklieferung des tauschenden Zusatzaggregates, Getriebes bzw. Motors, binnen 14 Tagen, nach Auslieferung des Tauschgetriebes / Tauschmotors .

 

GRUNDSÄTZLICH GELTEN FÜR EINE AUFTRAGSERTEILUNG DIE "ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DER FRANZ AIRCRAFT ENGINES VERTRIEB GMBH".

This site uses cookies. Cookies are used for user guidance and web analytics and help to make this website better and more user-friendly.

If you do not want a recording, you can disable it under Legal notice